Finanzkennzahl


Goldene Bilanzregel

Wie wird die goldene Bilanzregel berechnet?   Die goldenen Bilanzregel fordert, dass die langfristig an das Unternehmen gebundenen Anlagegüter durch langfristiges Kapital – in erster Linie durch Eigenkapital – gedeckt sein müssen, während das Umlaufvermögen durch kurzfristiges Kapital gedeckt sein kann. Enge Fassung: Eigenkapital / Anlagevermögen muss grösser als 1 […]

Goldene Bilanzregel